islam.de - Druckdokument - Druckdatum: Freitag, 17.09.21
http://www.islam.de/13594.php


islam.de - Alle Rechte vorbehalten

Leserbriefe

Mittwoch, 12.08.2009



Bernhard Amir Neumann schrieb:
"Finde es erheiternd, dass der Prophet saws in der Hymne vorkommt"

Ich unterstütze den Artikel aus vollem Herzen. Natürlich war es unangemessen, wie zögerlich die veröffentlichte Meinung und die politische Führung auf den Mord an einer Muslimin reagiert hat, aber bitte, wir sind doch selbstbewuste Bürger dieses Landes.
Als solcher brauche ich auch kein Trostwort der Kanzlerin.

Das eine will ich kritisieren und über das andere will ich mir das Schmunzeln nicht verbieten lassen. Als Muslim und Schalke- Fan seit frühesten Kindertagen (schon mein Vater war Schalke Fan) finde ich es erheiternd, dass der Prophet saws in der Hymne vorkommt.
Zumal ihm in dem Lied zwar bescheinigt wird, von Fussball nichts zu verstehen, dem würde er selbst in der Tat wahrscheinlich erheitert zustimmen. Bemerkenswerterweise (wird in der Diskussion bisher unterschlagen) wird allerdings die Auswahl der Vereinsfarben auf ihn zurückgeführt! Das Lied zumindest, schreibt es dem Propheten saws zu, dass königsblau und weiss die Farben der Schalker sind. (durch welche Umstände auch immer) Na wunderbar! Trage ich meinen Schalke- Schal als Muslim in Zukunft besonders stolz.