islam.de - Druckdokument - Druckdatum: Freitag, 17.09.21
http://www.islam.de/13897.php


islam.de - Alle Rechte vorbehalten

Leserbriefe

Samstag, 12.09.2009



Emin Hazer schrieb:
"Von der Weltgemeinschaft nicht erwarten, dass sie arabische Begriffe verwenden"

Muslim, Moslem bedeutet auf türkisch auch Muslüman. Ist das auch eine Beleidigung. Europa hat den Islam durch die Türken kennengelernt, und kann sein, dass sie die türkische Begriffe in ihrer Kommunikation verwendet haben.
In Bosnien ist auch der Fall, sie sagen für das Gebet, nicht Salah, sondern Namaz. Die Türken haben wiederum von Persern übernommen. Wir können von der Weltgemeinschaft nicht erwarten, dass sie arabische Begriffe verwenden. Man kann das Verhalten der Verkäufers als rassistisch bezeichnen.
Aber den Begriff als ein Nazi-Spruch zu bezeichnen, finde ich ungebründet und unsachlich. Wir dürfen lieber sachlich bleiben.