islam.de - Druckdokument - Druckdatum: Freitag, 17.09.21
http://www.islam.de/16221.php


islam.de - Alle Rechte vorbehalten

Leserbriefe

Montag, 16.08.2010



Karim Ouerghemmi schrieb:
"Bitte an alle Muslime und Muslima standhaft zu bleiben"

Fußballer zu sein ist ein Geschenk von Allah, da es ein Hobby ist der zum Beruf geworden ist. Man sollte ihn aber nicht auf einer Stufe mit anderen Berufen setzen. Daher gibt es für mich(es ist nur meine Meinung) keine Ausrede, sollte man nicht fasten in diesem heiligen Monat.
Sonst könnte man jegliche Ausrede suchen für einen Bau-, Untertage- oder irgend einen anderen hart arbeitenden Arbeiter.
Für zwei Stunden am Tag sollte jeder Profi, ich betone Profi, bereit sein für Allah die Prüfung des Spiels überstehen. Vielleicht auch eine zweite Trainingseinheit.
Daher die Bitte an alle Muslime und Muslima standhaft zu bleiben. Es ist Ramadan und wir tun es für unsere Seele um ganz nah bei Allah zu sein.