Newsnational Mittwoch, 26.07.2017 |  Drucken


Unicef sorgt sich um 27 Millionen Kinder im arabischen Raum

"Die Kinder heute wachsen in schrecklichen Zeiten auf" - katastrophale Zustände für Kinder in: Irak, Jemen, in Syrien sowie in den Palästinensischen Autonomiegebieten, im Sudan und Libyen

Amman (KNA) In den Krisenregionen von Afrika und der arabischen Welt stehen nach Angaben von Unicef rund 27 Millionen Kinder vor einer ungewissen Zukunft. Gewalt und Konflikte bedrohten das Leben von Heranwachsenden im Irak und Jemen, in Syrien und seinen Nachbarstaaten sowie in den Palästinensischen Autonomiegebieten, im Sudan und in Libyen, teilte das UN-Kinderhilfswerk am Samstag in Amman mit. Die betroffenen Mädchen und Jungen wüchsen in "schrecklichen Zeiten" auf.

Beispielhaft verwies ein Sprecher auf die Situation im irakischen Mossul und in der umkämpften syrischen Stadt Rakka, die beide unter der Besatzung des "Islamischen Staates" (IS) zu leiden hatten. Kinder seien als Kämpfer rekrutiert oder als Geiseln gehalten worden. In Mossul, das die irakische Armee unlängst als IS-frei deklarierte, würden in den Trümmern der Stadt und in Tunneln immer noch Kinder in extremen Schockzuständen gefunden, die sich aus Angst vor neuen Kämpfen allein versteckt hielten.





Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Kardinal Reinhard Marx fordert mehr Anstand in der Politik - besorgt über den Stil der politischen Auseinandersetzung - Aufruf zu besonnenen Umgang mit dem Islam
...mehr

ZMD Akademie zweites Themenmodul: „Handlungsbereiche und Umsetzungsmodelle der Prävention und Deradikalisierung" vom 05.10.2017 in Düsseldorf
...mehr

Akademie für Islam in Wissenschaft und Gesellschaft startet - Parlamentarischer Staatssekretär Thomas Rachel: "Akademie trägt zur Versachlichung der Debatten bei"
...mehr

Theateraufführung „Shalom – Salam: wohin?“ - Spieltermine Okt 2017 - Fortsetzung des Stücks erntet Glückwünsche und Unterstützung aus Politik, Gesellschaft und Religion
...mehr

Falsches Bild von Easy Ridern und Muslimen - Vorurteile, Klischees und Gemeinsamkeiten, ein Gastkommentar von Volker-Taher Neef
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2015 - 2019

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009