Newsinternational Montag, 04.09.2017 |  Drucken

Houstons Moscheen öffnen ihre Türen für "Harvey"-Opfer

Rund um die Uhr Schutzräume und Versorgung für die Betroffenen von Hurrikan "Harvey" - "Unsere Moscheen sind für alle offen"

Washington (KNA) Mindestens vier Moscheen in Houston beteiligen sich inzwischen an der Versorgung der Menschen, die durch Hurrikan "Harvey" ihr Zuhause verloren haben. Unter der Koordination des Dachverbands der Islamischen Gesellschaft von Greater Houston bieten sie rund um die Uhr Schutzräume und Versorgung für die Betroffenen an.

"Moscheen sind für alle offen (...) und wir behandeln alle als VIP-Gäste", sagte der Präsident der Islamischen Gesellschaft, M.J. Khan, am Donnerstag (Ortszeit) dem Sender CNN. Eine der Moscheen, die als Schutzraum genutzt wird, ist den Angaben zufolge das "Brand Lane Islamic Center" in Stafford im Südwesten von Houston. "Unsere ersten Gäste waren eine Familie mit vier Kindern", so der Direktor des Zentrums, Shaizad Chatriwala.

Die Moschee liegt geschützt rund sechs Meilen vom nächsten Hochwasser entfernt. Auch Moscheen, die in unmittelbarer Nähe oder sogar im Hochwassergebiet liegen, dienten als Unterstände, so der Vizepräsident der Islamischen Gesellschaft, Mohammad Amin Moola.

Die Hilfe, die derzeit von vielen vor Ort geleistet werde, egal welcher Religion und Hautfarbe, offenbare, was Patriotismus bedeute. "Das ist es, was wir als wahre Amerikaner tun", so Moola. "Wenn die Zeit kommt, sind wir alle eine Familie.




Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Umweltschutz ist Bestandteil der Religionen | Interview mit Jürgen Micksch
...mehr

Der Geflüchtete Abdullatif Ghajar berichtet über seine Eindrücke einer nicht normalen Reise
...mehr

Verleger: Sarrazins Buch argumentativ schwach und bedient "antimuslimische Ressentiments"
...mehr

Muslime in Indonesien gründen Institut gegen Extremismus
...mehr

Sängerin Namika: Glaube gibt mir Bodenhaftung - Namika (26), deutsche Musikerin mit marrokanischen Wurzeln, hat sich positiv über ihre religiöse Erziehung geäußert.
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2015 - 2019

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009