Newsinternational Freitag, 29.06.2018 |  Drucken

Muslime in Frankreich in Gefahr

Rechtsextremisten sollen Anschläge auf französische Muslime geplant haben

(Paris) Der Französische Islamrat (CFCM) zeigt sich beunruhigt über die Sicherheitslage für Muslime in Frankreich. Besonders besorgt blicke man auf die Moscheen des Landes, teilte der Dachverband laut Medienberichten (Montag) mit. Hintergrund ist die Festnahme von zehn Verdächtigen mit Verbindungen zur rechtsextremistischen Szene am Wochenende. Sie sollen Anschläge gegen Muslime geplant haben. In Frankreich leben geschätzt fünf bis sechs Millionen Muslime, mehr als in jedem anderen EU-Land.


Vorsitzender (CFCM), Mohammed Moussaoui




Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

NSU: Die zwölften Kerze – Warum der Rechtsfrieden weiterhin in Gefahr ist - Von Aiman Mayzek
...mehr

Mohamed Herzog verstorben - Ein Kommentar von Volker-Taher Neef
...mehr

"Wenn sich plötzlich Rechtsextremisten auf den Verfassungsschutz berufen - Wie Diffamierungskampagnen als Nachricht die Berichterstattung beeinflussen"
...mehr

25 Jahre nach Solingen: Wie der Hass entstand - Der Weg für die AfD wurde damals präpariert - von Heribert Prantl
...mehr

Reportage des marokkanischen Fernsehsenders M6 über die zentrale Veranstaltung des ZMD zu den internationalen Wochenen gegen Rassismus in seiner Raunheimer Mitgliedsgemeinde Essadaka.
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2015 - 2019

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009