Newsinternational Mittwoch, 13.05.2020 |  Drucken

Italiens Moscheen bleiben bis 24. Mai geschlossen

Italiens islamische Gemeinden wollen ihre Moscheen auch während des restlichen Ramadan geschlossen halten

Wie der italienische katholische Pressedienst SIR (Dienstag) berichtete, soll der Beschluss, den Gemeindevertreter am Montagabend in einer Videokonferenz fassten, bis zum Fest des Fastenbrechens am 24. Mai gelten. Die Kirchen des Landes öffnen laut Vereinbarung mit der Regierung bereits am 18. Mai ihre Türen wieder für öffentliche Gottesdienste.

Yassine Lafram vom Verband islamischer Gemeinden Italiens erklärte, mit diesem Beschluss bekräftigten die Moscheegemeinden ihre Position, wonach "das Leben der Menschen wichtiger ist als ihre Moscheen". Man orientiere sich an Richtlinien des Innenministeriums zum Infektionsschutz an Kultorten, so Lafram. Im Unterschied zu christlichen Kirchen und jüdischen Gemeinden haben hat der italienische Islamverband keine eigene Regelung mit der Regierung über die Wiederaufnahme des Kultbetriebs.

Nach Angaben des Verbands sollen bis zum Fest des Fastenbrechens weder Gebete noch Vorträge in Moscheen stattfinden. Auch für das Fest selbst wird von Gottesdiensten in Moscheen abgeraten, um Menschenansammlungen und Verkehr zu vermeiden. Im Übrigen seien überall die geltenden Hygienevorschriften einzuhalten. - Dem Verband islamischer Gemeinden Italiens gehören gut 150 Organisationen an, die 80 Moscheen und rund 300 inoffizielle Versammlungs- und Gebetsorte betreiben.




Wollen Sie einen
Kommentar oder Artikel dazu schreiben?
Unterstützen
Sie islam.de
Diesen Artikel bookmarken:

Twitter Facebook MySpace deli.cio.us Digg Folkd Google Bookmarks
Linkarena Mister Wong Newsvine reddit StumbleUpon Windows Live Yahoo! Bookmarks Yigg
Diesen Artikel weiterempfehlen:

Anzeige

Hintergrund/Debatte

Worte für ein inklusives Wir: Klartext zur „Muslimfrage" - Wer ist dieses „Wir“? Und gehören Muslime dazu? - Das neue Buch vom islamischen Philosophen und Buchautor Muhammad Sameer Murtaza
...mehr

ZMD-Aufruf zum Gebet für Corona-Opfer und Helfer am 14. Mai 2020
...mehr

Bundestagspräsident Schäuble beruft neuen Ethikrat
...mehr

Menschen mit Handicap in Pandemiezeiten
...mehr

Bundestag lehnt AfD-Vorschlag für Ethikratsmitglieder ab
...mehr

Alle Debattenbeiträge...

Die Pilgerfahrt

Die Pilgerfahrt (Hadj) -  exklusive Zusammenstellung Dr. Nadeem Elyas

88 Seiten mit Bildern, Hadithen, Quran Zitaten und Erläuterungen

Termine

Islamische Feiertage
Islamische Feiertage 2019 - 2027

Tv-Tipps
aktuelle Tipps zum TV-Programm

Gebetszeiten
Die Gebetszeiten zu Ihrer Stadt im Jahresplan

Der Koran – 1400 Jahre, aktuell und mitten im Leben

Marwa El-Sherbini: 1977 bis 2009